Mehrere Verweise auf eine Fußnote in Word 2007

Beim Erstellen meiner Bachelorthesis bin ich auf das Problem der doppelten bzw. mehrfachen Verwendung von Fußnoten gestoßen. Eine Möglichkeit, jedoch nicht die richtige ist es, die zweite Fußnote einfach als Zahl einzugeben und dann dementsprechen hochgestellt zu formatieren. Das Problem bei dieser Lösung liegt auf der Hand: Fügt man nun vor der ersten Fußnote eine weitere ein, so verschiebt sich bei allen Fußnoten die Nummerierung, jedoch nicht bei der von uns manuell angegebenen.

Lösung:
Die zweite Fußnote muss als Querverweis eingegeben werden. Im Modul Verweise hierzu auf „Querverweis“ klicken und bei „Verweistyp“ Fußnote und bei „Verweisen auf“ Fußnotennummer (formatiert) eingeben.

5 Antworten auf „Mehrere Verweise auf eine Fußnote in Word 2007“

  1. Ähh?

    Einfach vor der Fußnote um die es geht eine neue einfügen. Dann wird nämlich der Verweiß nicht hochgezählt und verweißt somit auf die falsche Fußnote.

  2. Das Feld muss per Rechtsklick und „Felder aktualisieren“ aktualisiert werden. In den Optionen sollte man dann noch einstellen, dass alle Felder beim Drucken oder öffnen eines Dokumentes aktualisiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.