Schlechter LG Support / GT540 Android 2.1

Also grundsätzlich gefallen mir die Geräte von LG schon ganz gut, aber der Support läßt doch etwas zu wünschen übrig. Das was LG hier anbietet hat mit Kundenfreundlichkeit wirklich nichts mehr zu tun. Gerne belege ich dies auch am konkreten Fall.

Ich hatte eine Anfrage zum LG GT540 Optimus. Ich wollte wissen, wann genau die Android-Version 2.1 für das Smartphone ausgeliefert wird. BTW muss diese durch das LG Mobile Update Tool installiert werden, was bis dato bei mir noch nicht funktioniert hat, da schlicht und ergreifend kein Update gefunden wird. Aber das nur am Rande.

Also habe ich einfach mal per Mail-Formular eine Anfrage gesendet und auch noch weitere Probleme geschildert. Als Antwort erhielt ich eine Mail mit folgendem Hinweis:

Warum ist die Meldung eigentlich auf Englisch? Naja, an einer anderen Stelle ganz am Ende steht derselbe Hinweis ja dann noch einmal:

Bitte antworten Sie nicht an diese Mail-Adresse, da sie nur für ausgehende Mails bestimmt ist.

Da verwundet es mich umso mehr, dass Plötzlich in der Mail folgendes auftaucht:

Bei Rückfragen senden Sie bitte den gesamten Mailverkehr als Anhang mit.

Lieber LG Support, das ist doch ganz klare Kundenverar*****. Ok, ich könnte nun natürlich hergehen und den Mailinhalt per Copy und Paste übertragen. Klicke ich nun jedoch auf folgenden Link:

– ups, der ist ja schon wieder auf englisch –  lande ich genau hier:

Wahnsinns Formular. Da kann ich ja gleich den gesamten Mailverkehr in die eine Zeile kloppen. Unter Chrome wird das Formular dann doch einigermaßen richtig angezeigt. Hier kann ich auch den kompletten Mailverkehr einfügen 😉

Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie diese Geschichte noch weiter geht. Aber da berichte ich auf jeden Fall hier im Blog.

Zum Thema Android 2.1 und  LG GT540 Optimus und dem Sachverhalt, dass leider keine Updates für dieses Handy vorliegen erhielt ich folgenden (automatisierten) Hinweis bzw. folgende Anleitungen:

Sehr geehrter Herr Gawlik,

Herzlichen Dank das Sie mit LG Electronics Deutschland GmbH Kontakt aufgenommen haben.

Folgende Punkte sind bei einer Verbindung mit dem PC zu beachten:

1. Die LG PC Suite ist kompatibel mit den Windowsversionen XP und Vista
2. Installieren und nutzen Sie die Software als Administrator.
3. Entfernen Sie jegliche fremde Mobilfunksoftware von Ihrem System!
4. Prüfen Sie, unter Start -> Systemsteuerung -> System -> Hardware -> Gerätemanager im PC, ob der Treiber des Gerätes korrekt installiert wurde.
5. Bevor Sie das Mobiltelefon mit dem Datenkabel verbinden, stellen Sie unter Menue -> Einstellungen -> Speicherverwaltung -> USB- Speicher der gruene Haken entfernt werden.
Im Umkehrschluss muss der Haken wieder rein, wenn das Gerät als Wechseldatenträger genutzt werden soll (Video, Fotos, Musik)
Kehren Sie nach erfolgter Umstellung am Mobiltelefon immer in den Hauptbildschirm zurück.
6. Falls dies nicht zum Erfolg geführt hat entfernen Sie ggf. unter Start -> Systemsteuerung -> System -> Hardware -> Gerätemanager (PC), alle COM-Ports, im Anschluss und starten Windows neu. (COM-Ports werden automatisch neu zugewiesen), bitte auf keinen Fall die (LPT) Ports entfernen.
Bitte während des Neustarts das Telefon im Datendienste (PC-SUITE) Modus lassen.

Außerdem erreichen Sie die aktuelle PC-Software zum Modell, unter
www.lg.com
Dort waehlen Sie bitte die Punkte
Support -> Produkt Support -> Alle Mobilfunkgeraete -> Modell auswaehlen -> Treiber und Software

Weitere Information zur Nutzung des Downloadportals, entnehmen Sie bitte der dortigen Beschreibung.

Bei Rückfragen senden Sie bitte den gesamten Mailverkehr als Anhang mit.

Wenn Sie noch weitere Fragen oder Anregungen haben sollten, können Sie sich jederzeit wieder an uns wenden.

Mit freundlichen Gruessen,

Hilft mir natürlich bei meiner Fragestellung auch nichts.

7 Antworten auf „Schlechter LG Support / GT540 Android 2.1“

  1. Hallo Gernot,

    ich habe dein Feedback an LG weitergeleitet. Bitte entschuldige, dass die Kommunikation in diesem Fall nicht optimal gelaufen ist.

    Zum GT540 OPTIMUS: Du kannst das Update auch durch den LG Support durchführen lassen. Eine Abholung kannst du entweder im Live-Chat oder an der Hotline beauftragen. Dauert in der Regel 4-5 Tage und ist für dich kostenlos. Bitte vorher unbedingt alle Daten sichern!

    Bei weitere Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung.

  2. Hallo Sascha,
    vielen Dank für Deinen Kommentar. „Nicht optimal gelaufen“ ist gut, das ist ja ein generelles Problem. Ich kann doch nicht in der Mail schreiben, dass der komplette Mailversand mitgeschickt werden soll und dann die Antwort auf die Mail ausschließen. Das geht nicht.

    Bitte besorgt euch doch einfach ein Ticketsystem (mit Mail-Support), das machen doch andere Unternehmen auch so. Denkt einfach mal darüber nach.

    Auf jeden Fall finde ich es super, dass Du Dich gemeldet hast.

  3. Bezüglich des Updates des GT540 hier die Stellungnahme vom Support:
    ———————–
    Sehr geehrter Herr Gawlik,

    vielen Dank dass Sie erneut die Serviceline von LG Electronics Deutschland GmbH angeschrieben haben.

    Lt. unserer momentanen Information kann es noch etwa 3 Wochen dauern, bis alle Updates zur Verfuegung stehen.
    ———————–
    Na dann warte ich mal ab 😉

  4. Über die LG Mobile Software kann ich die Datei RST-1010-00621_LGPCSuiteIV_BundleCD_v4.2.37.20100916.zip leider nicht herunterladen. Andere Downloadquellen erscheinen mir nicht sehr seriös. Und auf der LG Seite finde ich den Link ebenso nicht. Es wäre ja auch unheimlich schwer gewesen in den Kommentaren den Link zu posten. Aber ne, der „doofe“ Kunde wird sich schon selbst zurechtfinden. Meine Enttäuschung wächst weiter und somit bleibe ich vorerst bei meiner Titel-Meinung.

Schreibe einen Kommentar zu Gernot Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.