Google Tag Manager Code W3C konform einbinden

Um den Google Tag Manager Code valide nach W3C (Doctype HTML) einzubinden ist es nötig den folgenden Code zu verwenden. Der Einbau erfolgt direkt nach dem öffnendem body-Tag.

<!-- Google Tag Manager -->
<noscript>
<div>
<object data="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-HIERIDEINSETZEN" height="0" width="0" style="height:0;width:0;display:none;visibility:hidden"></object></div>
</noscript>

<script type="text/javascript">
/* <![CDATA[ */
(function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':
new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],
j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';
j.async=true;j.src=
'//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);
})(window,document,'script','dataLayer','GTM-HIERIDEINSETZEN');
/* ]]> */
</script>
<!-- End Google Tag Manager -->

Nicht vergessen bei „HIERIDEINSETZEN“ auch den eigenen fünfstelligen Buchstabencode einbinden. Bei Fragen einfach über die Kommentare melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.